Tarifvertrag cao nl


Die Gehälter werden in diesem Jahr um 2 Prozent und 2019 um 2,4 Prozent steigen und die Arbeitszeit vorübergehend reduzieren können. Dies steht in der endgültigen Vereinbarung über die Kollektivarbeitsvertragsforschungseinrichtungen (CAO-OI) 2018-2019. Sie ist nicht obligatorisch, aber die meisten Unternehmen in den Niederlanden erstatten den Arbeitnehmern die Kosten für den Pendelverkehr zur Arbeit. Im collectieve arbeidsovereenkomst – CAO (kollektiver Arbeitsvertrag), in den Betriebsordnungen oder in Ihrem Arbeitsvertrag finden Sie die geltenden Regeln. Die CAO tritt am 1. Januar 2018 in Kraft und hat eine Laufzeit von zwei Jahren. Die wichtigsten Vereinbarungen sind unten aufgeführt. Wenn Sie ein Unternehmen in den Niederlanden führen, müssen Sie möglicherweise mit einem Tarifvertrag arbeiten (Collectieve Arbeidsovereenkomst, CAO). CAOs sind Tarifverträge zwischen Arbeitgebern (oder Arbeitgeberverbänden) und Gewerkschaften über Löhne und andere Beschäftigungsbedingungen. Wenn es keine CAO gibt, benötigen Sie eine individuelle Vereinbarung mit Ihrem Arbeitgeber über die Arbeitsbedingungen, vorzugsweise schriftlich.

Die im Gesetz festgelegten Regeln sind die Grundlage für diese Vereinbarung, d. h. der Arbeitsvertrag. Die meisten Unternehmen und Organisationen beteiligen sich an einem collectieve arbeidsovereenkomst – CAO (kollektiver Arbeitsvertrag). Dies ist eine schriftliche Vereinbarung zwischen einem oder mehreren Arbeitgebern und einer oder mehreren Gewerkschaften über die Arbeitsbedingungen für alle Arbeitnehmer, wie Löhne, Bezahlung für zusätzliche Arbeit, Arbeitszeiten, Probezeit, Rente, Bildung und Kinderbetreuung. In den Niederlanden gibt es nur sehr wenige Feiertage. Ob Sie an diesen Tagen frei von der Arbeit sind, hängt von den Vereinbarungen ab, die zwischen Arbeitgebern und Arbeitnehmern im CAO (kollaborativer Arbeitsvertrag) oder in Ihrem Arbeitsvertrag getroffen wurden. Die endgültige Vereinbarung kann in den niederländischen Nachrichten (nur auf Niederländisch) heruntergeladen werden. Der Text des CAO-OI (EN) ist über die WVOI-Website verfügbar. Diese Version 2017-2019 ist über diesen Link erreichbar: www.labouragreementuniversities.nl/.

Am 5. Juni 2020 einigten sich die VSNU und die Arbeitnehmerorganisationen auf einen neuen Tarifvertrag. Der Text dieses Vergleichsvertrages kann über das Menü auf der rechten Seite heruntergeladen werden. Änderungen aus dieser Vereinbarung werden spätestens Mitte Juli in den derzeitigen GAV aufgenommen.